Kasperlbanner
 

Termine

25., 26., 27. Oktober

Unser Fotograf ist im Haus

29. Oktober

Feuerschutzübung für Krippe, Kiga u. Hort

am Vormittag und Nachmittag

29. Oktober

Teamfortbildung

Das Kinderhaus schließt um 15.00 Uhr

06. November

Erntedankfeier im Hort

am Nachmittag (ohne Eltern)

06. November

Väterfeuer

Wir planen ein Lagerfeuer für die Hortkinder mit Beteiligung der Väter.

alle Termine...

 

"Gottes Liebe ist so wunderbar"


sangen alle zur Segnung unserer neuen Kinderkrippe. 


Nachdem die ersten Kinder in den Neubau unserer Kinderkrippe eingezogen sind, war es Pfarrer Böckler ein großes Anliegen und eine Freude die neuen Räume zu segnen. 



Leitung: Hannelore Tuch

Unsere "Kleinen" kommen bei uns an.

Die Zeit der Eingewöhnung


Wie erleichtern wir den neuen Kindern die Eingewöhnung in unserer Krippengruppe: Unsere ganz Kleinen
werden schnell von den "erfahrenen Kindern" in der Gruppe akzeptiert und als Freunde aufgenommen.
Unser Tagesablauf ist für die Kinder strukturiert und bietet dadurch Sicherheit und Geborgenheit.
Wir begrüßen uns täglich mit einem Lied, dabei kann sich jedes Kind besonders einbringen. Anschließend folgen kleine Spiele, Fingerspiele z. B. sind sehr beliebt. Danach stärken wir uns mit einer gemeinsamen Brotzeit. In der Freispielzeit gibt es einiges zu entdecken und wir versuchen so viel wie möglich an der frischen Luft zu sein. In der Regel gewöhnen sich die Kinder sehr schnell ein und sind mit viel Freude dabei.

Hannelore Tuch